Sale!

Anatomie und Angewandte Trainingslehre

430.00

Du lernst, den Alltag deines Klienten hinsichtlich aller haltungsspezifischen Besonderheiten zu analysieren und darauf basierend einen Bewegungs- bzw. Trainingsplan zu erstellen, um das muskeldynamische Gleichgewicht wieder herzustellen bzw. die Erhaltung zu gewährleisten. Wir legen Wert darauf, die Komponenten Beweglichkeit, Ausdauer und Kraft ausgewogen zu integrieren, um deinen Klienten wie gewünscht performen zu lassen.

Informationen zu den Terminen findest du hier.

Dauer: 2 Tage

SKU: N/A Category:

Du bist Coach, Mentaltrainer, Lebens- und Sozialberater, PsychotherapeutIn und möchtest ein Verständnis für den Bewegungsapparat und die richtige Bewegung bekommen sowie die Verbindung zwischen Körper-Bewegung-Psyche verstehen? Oder bist du an den bewegungsorientierten Ausbildungsmodulen bzw. der Ausbildung zum Certified Master Trainer interessiert und hast im Bereich Körper und Bewegungsappart noch keine Vorkenntnisse? Alle Grundlagen, die du hierfür benötigst, erlernst du an diesem kompakt gehaltenen Wochenende.

Natürlich macht es Sinn, die Bewegungskomponente in deine Beratung oder Coaching mit einzubeziehen. Denn Bewegung hat Einfluss auf viele Faktoren des Lebens. Wir sprechen hier nicht nur vom Herz-Kreislauf-System, sondern auch von Insulinsensitivität, Denk- und Merkfähigkeit, Gewichtsmanagement, psychisches Befinden, unsere Darmflora, Immunsystem und vieles mehr.

Einen Klienten lediglich über ein Gespräch zu betreuen ist legitim und oft auch ausreichend. Sehr häufig jedoch kann über Bewegungs- bzw. Trainingsinterventionen das Ziel schneller und evtl. auch einfacher erreicht werden.

Du lernst, den Alltag deines Klienten hinsichtlich aller haltungsspezifischen Besonderheiten zu analysieren und darauf basierend einen Bewegungs- bzw. Trainingsplan zu erstellen, um das muskeldynamische Gleichgewicht wieder herzustellen bzw. die Erhaltung zu gewährleisten. Wir legen Wert darauf, die Komponenten Beweglichkeit, Ausdauer und Kraft ausgewogen zu integrieren, um deinen Klienten wie gewünscht performen zu lassen.

Solltest du bei uns die Ausbildung zum Certified Master Trainer gebucht haben, punkto Anatomie, Fitness und Trainingslehre jedoch über keine Grundkenntnisse verfügen, setzen wir dieses Modul als Teilnahmebedingung voraus. Erlerne Bewegungs- und Trainingsbasics und verhelfe deinem Kunden zu einem neuen Körpergefühl, zu besserer Selbstwahrnehmung, einer verbesserten Neurotransmitter-Situation, einer stabilen Psyche und mehr Resilienz.

Nach positiver Absolvierung des Kurses erhältst du das Zertifikat “Bewegung & Training – Grundlagen für Coaches”. Oder du entscheidest dich dazu, mit dem Masterlehrgang zum Certified Master Trainer A-Lizenz weiterzumachen.

Inhalte Weiterbildung Anatomie und Angewandte Trainingslehre:

  • Alltagsanalyse
  • Salutogenese
  • Anatomie Basis
  • Bedeutung von Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit
  • Energiebereitstellung
  • Herzfrequenz/-variabilität
  • Bewegungs-/Trainingsplanung und -steuerung (Bewegungsqualität und Bewegungsquantität)
  • Muskeldynamisches Gleichgewicht
  • Interaktion Körper-Bewegung-Psyche
  • Ergonomie im Alltag

Additional information

Termine

22.04.2023 – vor Ort, 22.04.2023 – Online